Montage, Anmeldung und Installation

Sie haben sich entschieden und wollen nun endlich Ihren Strom selbst erzeugen? In nur wenigen Tagen erfüllen wir Ihnen diesen Wunsch. Bevor wir aber mit der Installation beginnen, melden wir für Sie die Anlage beim zuständigen Energieversorger an, koordinieren die Materialbestellung und klären alle notwenigen Dinge für Sie. Die Installation selbst dauert nicht länger als zwei bis drei Arbeitstage, macht kaum Schmutz und wird Sie nicht weiter stören. Damit die Anlage nun ans Netz geschaltet werden kann, muss nur noch der Energieversorger vorbeikommen.

Die einzige Aufgabe, die wir für Sie nicht übernehmen dürfen, ist die Anmeldung bei der Bundesnetzagentur. Informationen dazu finden Sie unter der Seite Bundesnetzagentur

Und noch was! Die Montage erfolgt natürlich durch qualifiziertes Fachpersonal.